fbpx

Schneller & zuverlässiger Versand

100% sichere Onlinezahlung

Persönlicher Service bei Fragen

Warenkorb (0) Schließen

Keine Produkte im Warenkorb.

Home Jahreszeiten Herbst 5 (Garten)Tipps für Oktober

5 (Garten)Tipps für Oktober

Inhalt: 5 (Garten) Tipps für Oktober

Share on facebook
teilen
Share on pinterest
pinnen
Share on whatsapp
senden
Share on email
mailen

Laub Kehren

Wie du am besten Laub kehrst, haben wir dir schon in unserem Artikel „Laub sammeln im Herbst“ ausgiebig erklärt. Das Thema darf aber bei den 5 Tipps für den Oktober auf keinen Fall fehlen, daher schaut nochmal rein!
Ja, wir wissen es ist eine lästige Arbeit, aber Laub ist ein wichtiger Rohstoff. In selbst hergerichteten Laubmieten könnt ihr es zum kompostieren aufschichten. Dabei dienen diese zudem als Überwinterungsstelle für unseren Gartenliebling, den Igel.

Obsternte

Juhu, es ist endlich soweit!
Quitten, Birnen, Äpfel, die letzten Herbsthimbeeren, Zwetschgen, aber auch Kiwi & Kaki könnt ihr jetzt endlich ernten.
Erntewissen to go: Bei Mispeln wartet ihr am besten bis die Früchte teigig werden, bei Schlehen bis der ersten Frost kommt. Sobald die Ernte erledigt ist, ist es wichtig, dass ihr alle schadhaften Früchte, wie Mumienfrüchte, am Baum entfernt. Ebenfalls solltet ihr das Fallobst einsammeln.

Save the Gemüse

Auch wenn in Deutschland die Winter immer milder werden, empfehlen wir euch Blattgemüse wie Chinakohl, Feldsalat oder Endivien vor dem ersten Frost mit einem entsprechendem Gemüsevlies abzudecken. Denn dieses Gemüse könnt ihr selbst bei Schnee & Eis noch problemlos ernten. Cool? Cool!

Rasen düngen

Klingt zwar komisch, ist aber so! Damit euer Rasen auch gut die Wintermonate übersteht, solltet ihr Anfang Oktober mit speziellem Herbst-Rasendünger (Wichtig: Bitte die Maßgabe des Herstellers beachten) arbeiten.
So kommt euer Rasen vital ins Frühjahr und wird auch nach frostigen Tagen sexy aussehen. Ja, es muss wirklich ein Herbst-Rasendünger sein, weil nur darin spezielle Stickstoffformulierungen enthalten sind – ein Volldünger wie im Sommer wäre jetzt ungeeignet.

Kübelpflanzen einwintern

Rechtzeitig ins Winterquartier gehören jetzt alle nicht oder auch nur gering frostverträgliche Kübelpflanzen. Hier ist euer grüner Daumen gefragt, denn eine alte Überwinterungsweisheit für Kübelpflanzen lautet: So spät wie möglich rein, so früh wie möglich raus.

Wir wünschen euch viel Garten-Erfolg im goldenen Oktober!

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar