fbpx

Schneller & zuverlässiger Versand

100% sichere Onlinezahlung

Persönlicher Service bei Fragen

Warenkorb (0) Schließen

Keine Produkte im Warenkorb.

Finde hier Steintrenn- & Fliesenschneidmaschinen für Dich

Filter Schließen
Anzeige:

Showing all 7 results

Page
1
/ 1

Steintrenn- & Fliesenschneidmaschinen bequem & günstig online kaufen

Steintrenn- & Fliesenschneidmaschinen

Steintrennmaschinen & Fliesenschneidmaschinen im Lumberjacks Shop

Falls euch etwas im Weg steht oder ihr etwas für euren Weg schneiden müsst, sind Steintrenn- und Fliesenschneidmaschinen die passende Verstärkung für euer Vorhaben! Kraftvollen Motoren, die sich mit Diamantscheiben durchs Gestein schneiden, sind für die Bearbeitung folgender Materialien geeignet:

🌳 Fliesen
🌳 Platten
🌳 Beton
🌳 Backstein
🌳 Naturstein
🌳 Sandstein
🌳 Granit
🌳 Ziegel

Selbstverständlich könnt ihr mithilfe der Maschine auch andere Materialien, wie z.B. Holz oder Metall, trennen – hier einfach die Trennscheibe austauschen und loslegen. Die meisten unserer Steintrenn- oder Fliesenschneidmaschinen werden mit einer passenden Diamantscheibe mitgeliefert.
Außerdem unterscheidet man bei den Geräten zwischen Nassschneider und Trockenschneider.

Wo ist der Unterschied zwischen einem Nassschneider und Trockenschneider?

🌳 Nassschneider: Durch eine Tauchpumpe wird Wasser aus der Wasserwanne mithilfe eines Schlauchs an die Diamatscheibe herangeführt und der durchgängige Wasserstrahl kühlt die Diamatscheibe. Zusätzlich fängt die Wasserwanne das Kühlwasser wieder auf und pumpt es wieder zum Kühlen zur Diamantscheibe – der Wasser-Kreislauf ist geschlossen.

🌳 Trockenschneider: Wie der Name es schon sagt, wird das Material trocken geschnitten. Hier müsst ihr aufpassen, dass die Trennscheibe nicht überhitzt. Falls die Scheibe doch überhitzen sollte, braucht ihr keine Sorge haben – euch passiert nichts. Es übt sich jedoch auf die Lebensdauer der Trennscheibe aus. Aus diesem Grund empfehlen wir euch regelmäßig eine Pause einzulegen, damit das Sägeblatt abkühlen kann.

Wie ihr merkt, liegt der Unterschied nur im Kühlsystem. Falls ihr regelmäßig viel schneiden müsst, empfehlen wir euch auf jeden Fall eine Nassschneidemaschine, da die Kühl-Pausen manchmal nervenaufreiben sein können. Bei gelegentlichen und kurzen Arbeiten könnt ihr problemlos auf einen Trockenschneider zurückgreifen.