fbpx

Schneller & zuverlässiger Versand

100% sichere Onlinezahlung

Persönlicher Service bei Fragen

Warenkorb (0) Schließen

Keine Produkte im Warenkorb.

Finde hier Kettensägen für Dich

Filter Schließen
Anzeige:

Showing all 12 results

Page
1
/ 1

Kettensägen bequem & günstig online kaufen

Kettensägen

Kettensägen mit Benzin-, Elektro- oder Akkuantrieb bei Lumberjacks Shop

Sobald die Kettensäge anspringt, die ersten Gasschübe getätigt werden und die Kettensäge aufheult, bekommt man sofort Gänsehaut! Hier trifft Maschine auf Natur, zwei faszinierende Welten, die sich begegnen. Beim Kauf einer Kettensäge solltest du dir im Vorfeld schon Gedanken machen, welche Schnittarbeit ansteht. Handelt es sich hierbei um kleinere Schnittarbeiten im Vorgarten oder bist du professioneller Forstarbeiter? In unserem Shop findest du eine Auswahl an Akku-, Elektro oder Benzinkettensägen – hier ist für jeden Lumber was Passendes dabei.

Die Akku-Kettensäge:

Akkubetriebene Motorsägen sind die Leichtgewichte unter den Sägen und lassen sich aufgrund der kabellosen Führung leicht bedienen. Primäre Einsatzorte sind kleinere Gärten bzw. Schnittarbeiten oder Stellen, die für eine Benzin-Kettensäge nicht zugänglich sind. Zudem sind akkubetriebene Motorsägen deutlich leiser als die Benzin Variante und stoßen keine Abgase aus. Falls größere Arbeiten anstehen, empfehlen wir euch Wechselakkus mitzunehmen. So seid ihr flexibel und könnt fröhlich über längere Zeit sägen.

Die Elektro-Kettensäge:

Die Vorteile einer Elektro-Kettensäge sind fast identisch mit der einer akkubetriebenen Kettensäge. Zusätzlich kommt aber hinzu, dass die Betriebszeit auf Grund der Stromverbindung wesentlich länger andauert. Das benötigte Stromkabel muss allerdings entsprechend geführt werden und könnte zum Stolperstein werden. Die Anbindung an eine Energiequelle lässt euch nicht so flexibel arbeiten, wie mit einer Akku- oder Benzin-Kettensäge.

Die Benzin-Kettensäge:

Diese Variante ist wohl auch die bekannteste unter den Kettensägen. Benzin-Kettensägen haben am meisten PS unter der Haube und sind richtige Arbeitstiere, solange der Sprit nicht ausgeht. Einsatzorte sind größere Gärten und Flächen bei denen vermehrt Schnittarbeiten anstehen. Ihr seid an keinen Standort gebunden, da keine Stromzufuhr benötigt wird. Nachteile sind aber die hohe Lautstärke und ausgestoßenen Abgase.