fbpx

Schneller & zuverlässiger Versand

100% sichere Onlinezahlung

Persönlicher Service bei Fragen

Warenkorb (0) Schließen

Keine Produkte im Warenkorb.

Finde hier Laubbläser & -sauger für Dich

Filter Schließen
Anzeige:

Showing all 9 results

Page
1
/ 1

Laubbläser & -sauger bequem & günstig online kaufen

Laubbläser & -sauger

Laubbläser und Laubsauger mit Akku, Benzin oder Elektro-Antrieb im Lumberjacks Shop.

Man braucht tatkräftige Unterstützung, wenn im Herbst die Bäume sich Rot-Gold färben und auch der Boden mit Blättern eingekleidet wird, um diese zu beseitigen. Klar, mit Besen und Rechen wäre es auch möglich, erschwert das Ganze aber ganz schön. Aus diesem Grund sind Helfer, wie der Laubbläser oder Laubsauger die passende Lösung um deinen geliebten Garten, Hof oder Straßen sauber zu halten.

Laubbläser oder Laubsauger – wo sind hier die Unterschiede?

Wie ein großer Föhn pustet der Laubbläser das Laub in Deine gewünschte Richtung bzw. auf einen Haufen. Anschließend können die Blätter in einen Sack verstaut werden oder ihr lässt den Haufen als Überwinterungsmöglichkeit für Tiere, wie z.B. Igel einfach liegen und räumt sie im Frühjahr einfach weg. Die Gräte blasen teilweise mit einer Geschwindigkeit von ca. 300 Km/h, somit pusten die Bläser nicht nur Laub weg, sondern auch Schmutz weg – eine Gute Alternative zum Fegen!

Der Laubsauger hingegen saugt das Laub direkt ein und sammelt es entsprechend in den montieren Fangsack ein – so könnt ihr euch das Aufsammeln direkt sparen. Sobald der Sack voll ist, kann er entsprechend auf dem Komposter oder Bio-Tonne entsorgt werden. Als Alternative hierzu gibt es schon einige Laubsauger, die das aufgesammelte Laub direkt zerkleinern – so spart ihr nicht nur Zeit, sondern auch Platz.
Viele Geräte können per Knopfdruck die Funktion wechseln und somit Laubsaugen- oder blasen. Dadurch ist der Kauf beider Geräte nicht zwingend erforderlich und ihr habt somit zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen, falls ihr euch nicht entscheiden könnt.

Welche Antriebe gibt es?

Bei den Laubgeräten gibt es drei verschiedene Antriebsmöglichkeiten. So könnt ihr zwischen Benzin, Akku oder Elektro wählen. Jeder Antrieb hat seine Vor- & Nachteile, dachte solltet ihr euren Einsatzzweck ganz genau kennen.

Für einen größeren Garten empfehlen wir euch definitiv die Benzin-Variante. Benzinbetriebenen Laubbläser oder Laubsauger sind leistungsfähiger und somit lässt sich neben (feuchtem) Laub auch feuchtes Gras oder weiterer Schmutz beseitigen.

Falls ihr einen kleinen bis mittleren Garten habt, sind die elektrobetriebenen Laubsauger oder -bläser die idealen Geräte für euch. Das geringe Eigengewicht macht sie sehr handlich, sind zudem einfach zu bedienen und ihre Leistung ist ausreichend genug, um euren Garten sauber zu halten.

Die Akkubetriebene Laubbläser Variante hält euch auf jeden Fall das lästige & störende Kabel vom Hals und zudem seid ihr bei der Arbeit flexibler was Steckdosen angeht.

Wie laut sind Laubsauger & Laubbläser?

Pauschal lässt sich diese Frage nicht beantworten, da es hierbei auf die verschiedenen Antriebsarten ankommt. Allerdings lässt sich sagen, dass die benzinbetriebene Variante nicht nur die Leistungsstärkste ist, sondern auch die lauteste und schafft schon mal 110 Dezibel. Die elektrische Variante ist dagegen leiser und liebt bei unter 80 Dezibel. Egal welche Variante ihr habt, wir empfehlen euch immer einen entsprechenden Gehörschutz zu tragen.